Nachdem in der letzten Woche unser Projekt der „RISE-Künstlervermittlung“ gestartet ist,
möchten wir Euch nun die erste Band der Initiative präsentieren:

Save The Suffering

Über die Band

Save The Suffering ist eine Metalcore-Band aus Stolberg & Aachen.
Mit harten Riffs mit technischem Anspruch und eingängigen Melodien weiss die junge Band zu überzeugen!

Und wer unsere RISE-Konzerte besucht hat, dem sollte Save The Suffering auch schon bekannt sein:
Bereits im Jahr 2013 konnte Save The Suffering nämlich das Publikum des Stolberger Musiker-Contest
überzeugen und das Finale des Wettbewerbs erreichen!

Mittlerweile haben sie ihre erste EP „Searching For An Antidote“ aufgenommen und wollen nun richtig durchstarten.

Metalcore-Fans sollten sich Save The Suffering auf keinen Fall entgehen lassen.
Hört Euch dazu einfach ihre Musik und lasst Euch mitreißen. Songbeispiele findet Ihr unten im Beitrag!

Die Besetzung

Eva Titgemeyer – Bass, Vocals
Marc Huppertz – Drums
Patrick Hannak – Guitar
Martin Pietrowski – Guitar
Alex Hagner – Vocals

Alle weiteren Infos zur Band findet ihr unter https://risestolberg.de/vermittlung/save-the-suffering/


<Bild: Save The Suffering>

Ihr wollt auch dabei sein?

Alle wichtigen Infos zur Künstlervermittlung findet ihr unter https://risestolberg.de/rise-kuenstlervermittlung-infos/.

Für Fragen stehen wir euch gerne unter kuenstlervermittlung@risestolberg.de zur Verfügung.

 

Songbeispiele von Save The Suffering: